Home

Abteilung Volleyball - TSV 1847 Weilheim e.V.

 

Aktivitäten im Jahr 2016/2017


Kreismeisterschaften Beachvolleyball 24.06.2017

 Perfekte Bedingungen für Beachvolleyball:


• Turnierbeginn um 9.00 Uhr
• Ort: Beachanlage des TSV-Weilheim
• Wetter: Ideal – Wettergott sorgte für beste Voraussetzungen
• Teilnehmer: 12 Mannschaften – 8 Herrenteams und 4 Mixteams
• Vorrunde:  4 Gruppen mit je 3 Teams. Alle Teams wurden „gesetzt“ – somit haben die Gruppen eine ähnliche Stärke und die Favoriten treffen nicht schon in der Vorrunde aufeinander. Gespielt wurden zwei Sätze bis 15. Die im Vorfeld Favorisierten Teams setzten sich weitest gehend durch. Viele Spiele waren knapp und gingen 1:1 aus und somit entschied das Ballverhältnis bei vier Mannschaften über die Platzierung.
• Überkreuzspiele zur Qualifikation zu den Halbfinalen:  Hier setzten sich das Vater/Sohn-Team Volker und Tobias Ladwig gegen das Herren-Team Martin Fischer mit Felix Diet klar mit 2:0 durch. Auch das Herren-Team Anselm Gerber mit Alex Brem siegte deutlich gegen Christoph Roppelt und Axel Pabst von Ohain mit 2:0. Das Münchner Bruder-Team Markus und Tobias Mitterlehner (ehemalige Weilheimer Spieler aus der Herrenmannschaft) siegten klar gegen das Mixed-Team Anna-Sophie Piller und Martin Ahn. Die Youngsters Sven Krieg mit Partner Robin Stopper trafen auf das Mixed-Team Imke Ladwig und Peter Röthlingshofer und gewannen mit 2:0 Sätzen.
• Halbfinalspiele: Ladwig Duo vs. Krieg/Stopper Duo – das Vater/Sohn Team verpasst den Satzbeginn und lässt den Gegner, der sofort stark aufspielte, mit sieben Punkten Vorsprung davon ziehen. Obwohl sich die Ladwigs sich wieder heran kämpften reichte es nicht mehr  und die Youngsters gewannen den ersten Satz mit 21:17. Im zweiten Satz war es dann von Anfang an enger, lange Ballwechsel mit viel Angriffs- und Abwehrarbeit zeichneten den anspruchsvollen Satz aus. Sven Krieg  und Robin Stopper hatten sogar einen Matchball den sie nicht verwandelten. Letztendlich gewannen Volker und Tobias Ladwig den zweiten Satz mit 23:21. Beim dritten und entscheidenden Satz schafften die Ladwigs von Anfang an einen kleinen Vorsprung der immer weiter ausgebaut wurde und schließlich mit 15:8 den Einzug ins Finale für die Vorjahressieger ermöglichte.
Beim zweiten Halbfinale traten die Brüder Markus und Tobias Mitterlehner gegen Anselm Gerber und Alex Brem an. Der erste Satz war noch stark umkämpft und ging knapp mit 21:19 an das Gerber/Brem Team. Im zweiten Satz ließen Gerber/Brem nichts mehr anbrennen und gewannen klar mit 21:9.
• Finalspiele: Das kleine Finale war erneut eine Dreisatzangelegenheit zwischen Krieg/Stopper und den Brüdern Mitterlehner. Der erste Satz ging hart umkämpft aber dann doch deutlich an das Jugendteam mit 21:15. Die Routiniers aus der ehemaligen Herrenmannschaft hielten dann aber im zweiten Satz dagegen und entschieden den mit 21:17 für sich. Auch im dritten Satz wurde sich nichts geschenkt und nach langen und anspruchsvollen Ballwechseln ging der Satz, denkbar knapp mit 16:14 Sven Krieg und Robin Stopper.
Finale: Hier war es eine deutliche klare Sache, Alexander Brem und Anselm Gerber spielten von Anfang an konzentriert und praktisch fehlerfrei und ließen den Titelverteidigern, die nicht wirklich ins Spiel fanden, keine Chance und gewannen mit einem deutlichen 2:0
• Turnierende: 19:00 Uhr nach 28 gespielten Partien

Endergebnis:

1.

Alex Brem

Anselm Gerber

2.

Volker Ladwig

Tobias Ladwig

3.

Sven Krieg

Robin Stopper

4.

Markus Mitterlehner

Tobias Mitterlehner

5.

Christoph Roppelt

Axel Pabst von Ohain

6.

Martin Fischer

Felix Diet

7.

Martin Ahn

Anna-Sophie Piller

8.

Imke Ladwig

Peter Röthlingshofer

9.

Alexander Birck

Sebastian Birck

10.

Leoni Knissel

Andreas Brem

11.

Andreas Heeschen-Ball

Jonas Goerke

12.

Barbara Brunckhorst

Gerrit v. Seggern

 Hier klicken für weitere Bilder vom Turnier


U17 Beachvolleyball Obb. Meisterschaften

Obb. U17 Meisterschaften

Oberbayerische U17-Meisterschaften am Samstag den 17.06.17 in Murnau.

Sven Krieg/Robin Stopper belegten den 2.Platz von 11 Teams und sind damit

direkt für die Bayerischen Meisterschaften am 1.Juli in Schwandorf qualifiziert.


Die ersten Termine sind geplant!

Volleyballtermine 2017

  • 24.6. Kreismeisterschaften Beachvolleyball
  • 8.7. King & Queen Beachvolleyball
  • TSV-Termin: 28.7. - 30.7. 170 Jahre TSV - ÜL- und Sommerfest
  • 5.8. Sommerfest der Abteilung mit Schleiferln
  • August/September Beachcamp
  • 2.12. Weihnachtsturnier und Weihnachtsfeier

2017 Einladung Beachvolleyball Kreismeisterschaften

Einladung zur
9. Offenen Kreismeisterschaft Beachvolleyball

Die Volleyball-Abteilung des TSV Weilheim richtet am
Samstag, den 24.06.2017
die 9. Offene Beachvolleyball Kreismeisterschaft aus.

Das Turnier beginnt mit dem Technical Meeting um 09.00 Uhr
an der Beach-Anlage des TSV Weilheim, Pollinger Straße, 82362 Weilheim.
Gespielt wird bei (fast) jedem Wetter.

Anmelden dürfen sich alle Zweierteams: Damen, Herren und Mixed.
(für Solo-Anmelder gibt’s eine Spielerbörse)
Modus: Vorrunde Gruppenspiele, Zwischenrunde „über Kreuz“, und Platzierungsspiele.
Teilnehmerfeld: 12 Mannschaften auf zwei Feldern
Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.
Kosten: 10 Euro pro Mannschaft
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Anmeldungen bitte bis spätestens 17. Juni an:

beachvolleyball(at)volleyball-weilheim.de

 Einladung zum Download hier klicken


2017 Einladung King & Queen

Einladung zum
King & Queen 2017
Beachvolleyball-Turnier

Die Volleyballabteilung des TSV Weilheim ermittelt am Samstag,
den 08.07.17 die King & Queen 2017 in Beachvolleyball.

Das Turnier beginnt mit dem Technical Meeting um 09.00 Uhr
an der Beach-Anlage des TSV Weilheim, Pollinger Straße, 82362 Weilheim.

Gespielt wird in Zweierteams, 1 Dame und 1 Herr
 (für Solo-Anmelder gibt’s eine Spielerbörse).
Die Anzahl der Mannschaften wird auf 12 begrenzt.
Das Turnier wird auf zwei Plätzen ausgetragen.
 Modus: Vorrunde Gruppenspiele,
Zwischenrunde „über Kreuz“ und Platzierungsspiele.
Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung, hierzu soll der
Name des Ansprechpartners mit Telefonnummer und Email
angegeben werden.
Unkostenbeitrag 10.- € je Mannschaft.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Anmeldungen bitte bis spätestens 1. Juli an:

beachvolleyball(at)volleyball-weilheim.de

Einladung zum Download hier klicken

 


2017 Einladung Sommerfest/Schleiferlturnier

 

Einladung zum Volleyball-Sommerfest und Schleiferlturnier 2017

 

GRILLEN:

Wie alle Jahre wieder, wollen wir mit Euch und Eurer Familie Grillen und gemütlich beisammen sein:

Wann: Samstag 05.08.17 ab 19.00 Uhr

Wo: TSV-Vereinsgelände, Pollinger Straße

Bitte Salat oder Nachspeise mitbringen – alles andere wird von uns gestellt

 

SCHLEIFERLTURNIER:

Wer schlemmen will mit guten Gewissen

kann vorher noch beim Schleiferlturnier mit machen:

Wann: Samstag 05.08.17 ab 14:00 Uhr

Wo:  Beachanlage - Vereinsgelände, Pollinger Straße

 

RÜCKMELDUNG:

 Wir freuen uns auf Euch und bitten noch um Rückmeldung bis 31.07.17 wer mit wie vielen Personen zum Schleiferlturnier und/oder zum Grillen kommt:

 Klick hier für Tabellenlink

 (https://docs.google.com/spreadsheets/d/1-A6rMHAzEGq3vNB1vKmI54jCYV5_JTbA785KwMlqOZs)

 !!!Bei schlechtem Wetter entfallen die Veranstaltungen!!!

 


Weihnachtsfeier und Schleiferlturnier 2016

 

Weihnachtsfeier und Schleiferln am 10.12.2016

Beim Schleiferlturnier waren zeitweise über 30 Teilnehmer dabei. Die Mischung aus Jugend und Erwachsenen hielt sich die Waage. So konnten wir über drei Stunden in denkbar vielen möglichen Konstellationen spielen.

Im Anschluss gings dann gleich weiter bei der Weihnachtsfeier im Vereinsheim beim Zotzenmühlweg.

Hier eine paar Bilder zum Event:

Bilder


Flyer der Volleyball-Abteilung

der aktuelle Flyer der Volleyball-Abteilung zum Download, Ausdrucken, Verteilen.

mehr....